prevnext

Stab und Besetzung

Originaltitel MARY’S LAND – TIERRA DE MARÍA
Deutscher Titel MARY’S LAND
Dauer 111 Minuten
Genre Spielfilm, teils Fiktion teils Dokumentation. Komödie, Mysterium und Drama … wie das Leben selbst.
Drehorte Spanien, Großbritannien, Kolumbien, Mexiko, Panama, USA, Frankreich, Portugal, Bosnien-Herzegowina
Produktionsland Spanien
Produktionsjahr 2013

 

Regie Juan Manuel Cotelo
Drehbuch Juan Manuel Cotelo, Alexis Martínez
Produktion Simona Puscas
Darsteller Carmen Losa, Juan Manuel Cotelo, Emilio Ruiz,
Luis Roig, Lucía Ros, Elena Sánchez, Cristina Ruíz, Rubén Fraile, Clara Cotelo
Kamera und Schnitt Alexis Martínez
Vorproduktion Raúl E. Recuero
Originalton The Last Monkey
Digitaleffekte und 3D-Animation Virtual Arts
Tonmischung Íñigo Guerrero (Iglú Producciones)

 

Premiere 5. Dezember 2013
Altersfreigabe ab 12 Jahren (in Österreich und Deutschland)
Originalsprachen Spanisch, Englisch, Italienisch, Kroatisch, Ukrainisch
Bildformat [2,35:1]
Tonformat Dolby 5.1

 

Produktionsfirma INFINITO MÁS UNO
Filmvertrieb INFINITO MÁS UNO
Offizielle Webseite www.maryslandfilm.com