prevnext

Adam und Eva

Gottvater schuf das Universum nicht für sich selbst.
Adam und Eva waren die ersten Kinder, die dieses große Erbe in Empfang nehmen durften, das heute uns gehört.

„Alles, was mein ist, ist auch dein“ (Lukas 15, 31)

Die Planeten, die Pflanzen, die Tiere, das Wasser… können sich nicht aus ihrem Betriebssystem verabschieden. Wir schon. Gott hat uns ein besonderes Geschenk gemacht: die Freiheit… verbunden mit einem inneren Navigationssystem. Es zwingt uns niemals den rechten Weg zu gehen. Es hilft uns lediglich uns zu orientieren.

„Vertraue auf meine Weisheit und folge den Geboten, die ich in dich hineinlege, dann wirst du glücklich sein. Wenn dein Herz sich jedoch von mir abwendet, wärest du wie ein Baum, der auf seine Wurzeln verzichtet: du würdest der Trauer, der Verzweiflung und dem Tod zum Opfer fallen.“

Adam und Eva haben sich aus dem Betriebssystem verabschiedet. Jetzt sind wir an der Reihe. Wir wissen bereits, wie ein Leben ohne Gott aussieht. Was hältst du davon es einmal mit Gott zu versuchen?